Museumsführung

Sonntag, 7. April 2019

13.00 Uhr

Deichtorhallen

HYPER! A JOURNEY INTO ART AND MUSIC

Sound, Vision, Film, zerstörtes Klavier: Was passiert, wenn MusikerInnen sich an Ideen und Strategien aus der Kunstwelt orientieren? Und was für Bilder entstehen, wenn MalerInnen sich von Musik treiben lassen? KünstlerInnen lassen sich in vielerlei Hinsicht beeinflussen: in der großen Halle zur aktuellen Kunst werden Querverweise zwischen den Welten der Musik und der bildenden Kunst gezeigt. Bewegen sich schwerhörige BesucherInnen im Grenzgebiet der Disziplinen Kunst und Musik auf spezielle Weise? Haben wir als Schwerhörige oder Ertaubte überhaupt etwas davon? Oder: Können wir sogar besser hören oder verstehen, wenn wir zuvor eine künstlerische „Idee“ gesehen haben? Unter anderem darüber können wir uns im Laufe des Rundgangs in der Ausstellung austauschen.

März bis 11. August 2019

Infos: www.deichtorhallen.de

Anmeldung ist erwünscht, aber auch Kurzentschlossene sind willkommen! Kontakt: gunda.schroeder@gmx.net
Oder bei Martina Bergmann (Museumsdienst Hamburg): E-Mail: Martina.Bergmann@museumsdienst-hamburg.de
Fax: 040 - 427 925 324

www.museumsdienst-hamburg.de

Zurück