Es wird empfohlen, regelmäßig einen Hörtest durchzuführen

Gerade wenn wahrgenommen wird, dass die Hörfähigkeit eingeschränkt ist, ist ein Besuch beim HNO-Arzt ratsam. Hier wird zuerst z.B. Ohrenschmalz entfernt, das die Ursache für einen vermeintlichen Hörverlust sein kann. Desweiteren wird ein Hörtest durchgeführt, bei dem anhand der gemessenen Werte das vorhandene Hörvermögen ermittelt wird und bei Bedarf weitere Maßnahmen abgeklärt werden. Wenn eine Versorgung mit Hörgeräten notwendig ist, wird eine Verordnung zur Hörgeräteversorgung ausgestellt. Das Testen und Anpassen von Hörgeräten erfolgt dann bei einem Hörgeräteakustiker.

Hörtests können auch bei Hörgeräteakustiker durchgeführt werden. Desweiteren gibt es im Internet diverse Anbieter zu Hörtests, die aber nur eine Orientierung zu evtl. Hörverlusten geben. Die grundsätzliche Prüfung muss wie oben beschrieben erfolgen.

(Die Links führen zu externen Webseiten)