Aktuelles

Nachrichten und Berichte 2009

Freifahrtenregelung für Menschen mit Behinderung muss erhalten bleiben

Die Landesregierung von Baden-Württemberg plant mit einer Initiative über den Bundesrat die kostenlose Nutzung für Menschen mit Behinderungen von Bus und Bahn abzuschaffen. Der Deutsche Schwerhörigenbund e.V. fordert, dass die Freifahrtenregelung in der jetzigen Form unangetastet bleibt.

Weiterlesen …