Herzlich willkommen

auf den Webseiten des Bund der Schwerhörigen e.V. Hamburg (BdS). Der Verein vertritt die Schwerhörigen und Ertaubten in Hamburg und ist ein Ort, an dem Betroffene zusammenkommen und sich austauschen können.

Mit unserer Homepage möchten wir allen Interessierten, Betroffenen und deren Angehörigen einen Einblick in die vielfältige Themenlandschaft der Hörschädigung geben. Außerdem finden Sie auf unseren Seiten Informationen zu unseren regelmäßigen Angeboten sowie unserer Öffentlichkeitsarbeit.

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns über jedes Feedback, das Sie uns am besten per E-Mail zukommen lassen.

Wir sind auch auf Facebook Facebook

Nachrichten und Berichte

Aktuelle Nachrichten und Berichte vom BdS

DSB Selbsthilfetage 2019 in Hamburg

Unter dem Motto: DazuGEHÖRen besser hören, mehr verstehen, leichter Leben, finden in der Zeit vom 26. bis 29. September 2019 in Hamburg die Selbsthilfetage des DSB statt.

Weiterlesen …

Barrierefreier Zugang zum BdS/Hörbiz!

Dank Fördermitteln der tl_files/BdS/content/Logos - Symbole/Aktion Mensch-Logo.png, des Bezirksamtes Hamburg Nord, Spenden von Vereinsmitgliedern sowie erheblicher Eigenmittel, konnte das Projekt "barrierefreier Zugang des Vereinsgebäudes mit seinem Hörberatungs- und Informationszentrums" durch einen Außenaufzug realisiert werden.

tl_files/BdS/content/Lagerung/neuer Fahrstuhl.jpg

Sobald der TÜV die Baumaßnahme abgenommen hat, können alle Personen, die aufgrund einer Gehbehinderung das Gebäude bisher nicht betreten konnten, unsere Beratungsstelle/Vereinshaus aufsuchen.

Darüber freuen wir uns sehr!

Ein herzlicher Dank geht an alle Menschen, Einrichtungen und die öffentliche Hand, die dieses Projekt finanziell unterstützt haben.

Bahn fahren ohne Barrieren!

App DB Barrierefrei - Digitale Unterstützung für barrierefreies Reisen mit der Bahn

Lautsprecheransagen sind für Reisende mit Hörbehinderungen oftmals nur schwer oder gar nicht zu verstehen. Die neue App "DB Barrierefrei" blendet wichtige Anzeigen und Durchsagen zu ihrer Reise als Textnachricht direkt auf ihr Smartphone ein.

Weiterlesen …